Martin Breloer: Glückwünsche zum 60. Geburtstag!

Martin Breloer aus Niederndorf, in der Heimatarbeit auf so vielfältige Weise engagiert, vollendet am 14. Juli 2017 sein 60. Lebensjahr. Dazu gelten ihm die herzlichsten Glück- und Segenswünsche!

File 3006

Martin Breloer gehört dem Vorstand "seines" Heimatvereines Niederndorf e.V. an und übt gleichzeitig das Amt des Geschäftsführers des Vereins zur Erhaltung und Erneuerung des Dorfbildes von Niederndorf e.V. aus. Dessen Ziel ist u.a. die Erhaltung des Boos Hus mit dem dazugehörigen Backhaus.

Freudenberger Ortsheimatpfleger trafen sich zur Tagung

Die diesjährige Tagung der Ortsheimatpfleger nutze der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Freudenberger Heimatvereine, Bernd Brandemann, um Teo Schwarz zu verabschieden. Er hatte das Amt des Ortsheimatpflegers für Oberfischbach einst als Nachfolger von Hugo Hafer übernommen.

File 3002

Großes Jubiläumswochenende in Oberfischbach steht bevor

"Oberfischbach - mehr als 675 Jahre" - unter diesem Motto bereitete die Dorfgemeinschaft mit großer Kraftanstrengung und vielen guten Ideen ein beeindruckendes Jubiläum vor. Inzwischen ist ganz Oberfischbach festlich in den alten Oranierfarben Blau/Gelb der Stadt geschmückt.

File 3000

Jetzt streht das Festwochenende unmittelbar bevor:

Freitag, 7. Juli 2017, 19:00 Uhr, Festabend im Festzelt bei der Firma WURO

Samstag, 8. Juli 2017, ab 11:30 "Dieselonnern", 14:00 Uhr Dorfcafe, 19:00 Uhr Party im Festzelt

Flecker Heimatverein gratulierte MGV-Liedertafel

Einer der ältesten Gesangvereine - und Vereine überhaupt - feierte seinen 175. Geburtstag: Die MGV-Liedertafel wurde im Jahr 1842 gegründet und beging ihr Jubiläum auch mit einem Festzug.

File 2983

Heimatbund-Historischer-Markt: "Völkerwanderung" zur Ginsburg

Die Idee des Heimatbundes Siegerland-Wittgenstein, sich am Programm zum 200-jährigen Kreisjubiläum mit einem "Historischen Markt" zu beteiligen, fand großen Zuspruch. Am Pfingst-Samstag und -Sonntag präsentierten sich eine ganze Reihe Heimatvereine und viele weitere Akteure zu einer Zeitreise in die Vergangenheit.

File 2973

Aus Freudenberg waren die Aktiven des "Öalcher Backes" mit dabei und verkauften ihre Spezialitäten.

File 2953

Heimatbund Siegerland-Wittgenstein: Historischer Markt zum 200-jährigen Kreisjubiläum rund um die Ginsburg

Am Pfings-Samstag (03. 06. 2017) und Pfingst-Sonntag (04. 06. 2017) lohnt sich der Besuch in Richtung Giller doppelt: Traditionell lädt KulturPur ein, diesmal gibt's zusätzlich einen Historischen Markt rund um die Ginsburg. Er findet an beiden Tagen zwischen 14:00 Uhr und 19:00 Uhr statt.

File 2951

Hierzu lädt der Heimatbund Siegerland-Wittgenstein sehr herzlich ein. Grund des Marktes: Unser Kreis begeht in diesen Tagen seinen 200. Geburtstag.

ÖALCHER BACKES BEIM KREISJUBILÄUM AUF DEM GILLER

Zunächst überlebensgroß auf der Leinwand - dann Spezialgast bei Moderatorin Anne Wilmes auf der 200-Jahre-Geburtstagsparty des Kreises Siegen-Wittgenstein: Horst Heide und seine fleißigen Helfer vom Öalcher Backes.

File 2943

IKEK-FORUM: Verhaltender Auftakt, jetzt lokale Ziel- und Strategieworkshops

Es geht bei dem IKEK-Prozess um eine breite Basis. Denn letztendlich sollen die Orte sich selbst über ihre Stärken und Schwächen, vor allem aber über ihr Zukunftspotential klar werden. IKEK, dahinter stehen Fördermöglichkeiten für die ländliche Entwicklung. 

File 2923

Wie geht es mit den Dörfern weiter? IKEK-Prozess beginnt

Um die Lebensqualität in den Ortschaften hochzuhalten und nachhaltig sicherzustellen, wird die Stadt Freudenberg für das Stadtgebiet ein Integriertes Kommunales Entwicklungskonzept (IKEK) nach den für Nordrhein-Westfalen gültigen Richtlinien aufstellen.

File 2919

Viel zu tun im Grönner Backes...

Wer viel Arbeit, also so viele Aktivitäten zeigt, braucht auch schon mal Unterstützung und Hilfe. So geschehen auch rund um den Grönner Backes. Die Heimatfreunde und Backes-Aktiven aus dem Heuslingsgrund meldeten sich beim WDR und taten kund, dass es hier eine Menge zu tun gibt. Der WDR hatte verstanden und schickte "Hermann hilft".

File 2911

Darüber gibt es nun eine kleine Fernseh-Sendung:

Inhalt abgleichen