Büschergrund

Peter Irle - Heimatvereins-Vorsitzender von Büschergrund plötzlich verstorben

Die Arbeitsgemeinschaft der Freudenberger Heimatvereine trauert um Peter Irle, den Vorsitzenden des Heimatvereins in Büschergrund. Er starb im Alter von nur 48 Jahren am 6. April 2017. 

File 2906

Heimatvereine trauern um Gotmar Thiemann

Am 7. März 2017 verstarb im 89. Lebensjahr Gotmar Thiemann, der der Freudenberger und Siegerländer Heimatgeschichte in vielfältiger Weise verbunden war. Ab 1960 begann Thiemann seine Tätigkeit als Pfarrer der Evgl.-ref. Kirchengemeinde Oberholzklau. Er blieb dies über drei Jahrzehnte bis 1990.

File 2876

70 Jahre Wolfgang Grimm

Seit 25 Jahren gehört er dem Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Freudenberger Heimatvereine an, am 3. August 2016 kann er jetzt seinen 70. Geburtstag feiern: Wolfgang Grimm aus Büschergrund.

File 2672

Trauer um Ulrich Irle 1940-2016

Am Tag vor seinem 76. Geburtstag ist Ulrich Irle aus Büschergrund gestorben.

File 2522

Neben seiner Familie haben zahlreiche Vereine, Verbände und Genossenschaften um den Verstorbenen getrauert. Dazu zählt auch der Heimatverein Büschergrund, dessem Vorstand er angehörte. Herausgehoben wurden seine Verdienste bei der Planung für den Umbau des Bürgerhauses. Sein Wirken war außerordentlich geschätzt, so dass Ulrich Irle auch mit der Ehrennadel der Freudenberger Heimatvereine ausgezeichnet wurde.

Jahrhundertfund - Hilfe beim Entziffern der Akten gesucht

Dem Ortsheimatpfleger von Büschergrund, Manfred Flender, ist nach einiger Suche quasi ein „Jahrhundert-Fund“ gelungen. Im Freudenberger Stadtarchiv stellte er jetzt ein Konvolut von Aktenstücken vor, die zum Teil bis 1718 zurückreichen und offensichtlich zwei wichtige Facetten der Büschergründer Geschichte berühren.

File 2486

Ein Teil befasst sich mit den jahrelangen Grenzschwierigkeiten zwischen Büschergrund einerseits und Hünsborn sowie Ottfingen andererseits.

Heimatvereine begrüßten zum Himmelfahrtstag viele Besucher

So herrschte wieder eine hervorragende Stimmung rund ums Bürgerhaus in Büschergrund. Auch hier hatte der Heimatverein zum Fest an Christi Himmelfahrt eingeladen.

File 2206

HuV Büschergrund mit verjüngtem Vorstand

Zur Jahreshauptversammlung begrüßte der Heimat- und Verschönerungsverein Büschergrund jetzt seine Mitglieder im Bürgerhaus. Nach der Eröffnung durch Vorsitzenden Peter Irle stand ein bebilderter Rückblick auf die Vereinsaktivitäten im Jahr 2014 auf der Tagesordnung.

Wieder Mittelalter-Markt in Freudenberg

Am Wochenende 18./19. Oktober ist es wieder soweit: Der Alte Flecken verwandelt sich in die malerische Kulisse eines Mittelaltermarktes.

File 2073

Im Rahmenprogramm mit dabei ist auch der Heimat- und Verschönerungsverein Büschergrund. An der Bahnhofstraße baut er am Sonntag, 19. Oktober, traditionsgemäß seinen Waffelstand auf. 

File 2077

'Büscher' müssen nicht mehr "in die Büsche": Grillhütte verfügt jetzt über umweltfreundliches WC

Der Heimatverein Büschergrund erfüllte sich einen lang gehegten Wunsch: Die Grillhütte im Wendingtal, die sich großer Beliebtheit erfreut, wurde um eine fest installierte WC-Anlage erweitert. Die Herausforderung war, eine völlig autarke und benutzerfreundliche Anlage zu errichten - ohne Strom und jegliche Form von Wasser- und Abwasseranschlüssen.

File 1998

Auch in Büschergrund: Aktion "Saubere Flur"

Auch in diesem Jahr stand in vielen Orten wieder die "Aktion Saubere Flur" an. Beispielhaft sei hier Büschergrund erwähnt, hier startete das gemeinsame Aufräumen am Samstag, 5. April.

File 1741

Inhalt abgleichen